Medientraining

Fit für die mediale Kommunikation.....

(2 unabhängige aber kombinierbare Workshops: Presse & PR / Radio & Fernsehen)

Ob Presse, Funk oder Fernsehen.
Ob am Telefon, mit Mikrofon oder vor der Kamera.

Unbekanntes macht unsicher und diese Unsicherheit lenkt Sie von dem Eigentlichen ab: Ihrem erfolgreichen Auftritt.

Wir bereiten Sie vor. Schritt für Schritt, mit vielen Übungen und Videoaufzeichnung. Individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Wir, das sind Angela Bittner und Andreas Hieke teilen gerne unsere jahrelange Berufserfahrung mit Ihnen.

Trainings:

* Pressearbeit & PR
Mit vielen Übungen, Ihren aktuellen Beispielen & Fragen und Handwerkszeug für eine gelungene Pressearbeit.

* Medientraining: Grundkurs, Aufbaukurs I; Aufbaukurs II
In den Aufbaukursen wird das Gelernte jeweils durch weitere Kameraübungen, Situationsspiele und fortführende Tipps zu Körpersprache und Rhetorik und Medieninternas individuell intensiviert und vertieft.

Dauer: jeweils 1 oder 2 Tage
Ort & Preis auf Anfrage.


Pressearbeit & PR

  • Wann wird eine Pressemitteilung (PM) zur Nachricht
  • Professioneller Aufbau einer Pressmitteilung
  • Wie schicken? Via E-Mail oder per Post!
  • Recherche: Fakten, Argumente, Aktualität, Zielgruppe
  • Recherche: Medium, Journalist
  • Zusammenarbeit: PR-Abteilung und Journalist
  • Ansprüche an eine gelungene Pressekonferenz
  • Zielgerichtete Pressearbeit (Verteiler, Kontakte, Netzwerke)
  • Sympathieträger finden: Vereine, Institutionen, Organisationen
  • Offene Presseportale, konkrete Adressen
  • Social Media: Für und Wider

Medientraining

  • Interview-Vorbereitung: Struktur & Inhalt
  • Vorbereitung: Journalist, Medium & Format
  • Zielgruppenorientierte Kommunikation
  • Wie formuliere ich meine Botschaft
  • Geschichten erzählen und Emotionen wecken
  • Rhetorische Tipps für Fragen & Antworten
  • Wirkung erzielen (Outfit & Körpersprache)
  • Übungen vor Mikrofon & Kamera
  • Fremd- und Eigenbild
  • Tipps zum optischen Auftritt
  • Wie arbeiten Journalisten & was brauchen sie
  • Welche journalistischen Formate gibt es und welche sind für Sie relevant
  • Rechte & Pflichten für beide Seiten (Sie & der Journalist)

SPRACHEN

Deutsch & Englisch